Mittwoch, 11. Juni 2014

Pimp your garden

Unser Garten ist dank unserer sehr unzuverlässigen Handwerker immer noch eine Baustelle und ich bin gefrustet. Daher versuche ich nun was geht auf zu hübschen. Ein Teil unseres Gartenzauns wird nun von Granny Dreiecken dekoriert.

Die Anleitung ist von Lucy von Attic24. Ich schließe mich Lucy an wenn sie sagt, bunte Fähnchen verbreiten gute Laune und heißen Gäste herzlich willkommen. In ihrem post summer bunting könnt ihr euch ihre Ideen ansehen. Veröffentlicht wurde die Anleitung in der neuen simply crochet Issue 19. Die deutsche Ausgabe ist allerdings erst bei Issue 17. Unter unserer Treppe im Eingangsbereich lagen Teichsteine zur Dekoration (70er Jahre Style) aber was tun mit den Steinen wenn man den Bereich verändert, alle weg? Letztes Regenwochenende kam mir dann die Idee, wir bemalen einzelne Steine mit Acrylfarben und sorgen für bunte Glanzpunkte im Garten. Im Bild vorne sieht man so einen Teichstein unbemalt, das Piratenschiff hat mein Mann gemalt, Emily malte die Blume und Hanna die Katze.  Rechts schaut ein Käfer neugierig zwischen den Sonnenblumen hervor. Nun kann es nur noch besser werden.

Liebe Grüße

Saskia

Keine Kommentare:

Kommentar posten