Freitag, 16. Januar 2015

Zenspiration, dangeln, tangeln und noch mehr Wirrwarr

Nachdem ich nun mit dem Tangeln von Zentangles angefangen habe und dieses auch bereits mit meinen Schülern und Kindern ausprobiert habe, mit übrigens tollen Ergebnissen und Eigenkreationen, bin ich etwas experimentierfreudig geworden. Besonders hübsch finde ich es Umrisse von Figuren mit den Tangle Mustern auszufüllen. Dieses habe ich an Weihnachten mit diesem Vogel gemacht. Danach fand ich die Seite irgendwie noch unvollständig, daher habe ich das Dangeln von Joanne Fink auch noch ausprobiert. Nun ist alles schön bunt und ich bin zufrieden. Meine erste gemalte Geburtstagskarte ist nun das Endergebnis meiner Experimente. Eigentlich wollte ich den Schriftzug noch mit einem leichten Glitzer überziehen aber meine Gelly rolls sind noch nicht eingetroffen.

Liebe Grüße

Saskia

Sonntag, 11. Januar 2015

Zentangles auf der Katzentoilette

Dieses kleine Musterwirrwarr ist in einer Pause vom Zeugnisse schreiben entstanden. Die Reflektionen stammen vom Plastik des Untergrunds,  denn ich habe unser Katzenklo dekoriert. Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden. Zum Zeichnen habe ich einen IDenti Pen von Sakura verwendet.

Liebe Grüße

Saskia

Montag, 5. Januar 2015

Muster Mixer Challenge #2

Zu Neujahr gab es eine Muster Mixer Challenge mit den Mustern Arukas und Balloya. Ich habe versucht dieses umzusetzen und das sind meine Beiträge.

Liebe Grüße

Saskia

Donnerstag, 1. Januar 2015

Sockenmonster

Eigentlich wollten Hanna und Emily mit ihrem Onkel und dessen Freundin Franzi Schlittschuhlaufen gehen. Leider hat sich Hanna einen Tag zuvor in der Therme einen schmerzhaften Fußpilz eingefangen und so war dieser Plan hinfällig. Doch Franzi hatte einen Plan B und zauberte die Hauptmaterialien für diese niedlichen kleinen Sockenmonster hervor. Und schon waren wir gute vier Stunden mit Nähen und verzieren der Monster beschäftigt. Verwendet haben wir Kindersocken der Größe 23-26. Wer die Monsterchen gerne als Schlüsselanhänger nehmen möchte sollte besser Socken in Größe 20-23 verwenden. Ein kleiner Schnitt, etwas nähen und zwei Knoten und schon sind die monstermäßigen Antennen fertig. Nun noch etwas Füllwatte, eine zweite Naht und schon kann das kleine Ding mit Knöpfen, Perlen und anderen schönen Dingen verziert und gestaltet werden. Meine Kinder lieben ihre kleinen Kuschelmonster und legen sie nicht mehr an die Seite. Die Näharbeiten sind für Kinder von acht Jahren gut zu bewältigen.

Liebe Grüße

Saskia

Selbstgemachte Weihnachtsplätzchen für handgestrickte Socken in pink

Das war der Tausch den ich mit meiner geschätzten Arbeitskollegin Birgit ausgemacht habe. Nun die herrlichen Plätzchen sind längst gegessen und die Socken sind jetzt auch fertig geworden. Verstrickt habe ich  die Färbung wilde Orchidee von WollWunderWelt. Das Muster heißt Ostermond von Micha Klein. Ich hoffe das sie gut ankommen.

Allen meinen Lesern wünsche ich ein schönes neues Jahr 2015.

Liebe Grüße

Saskia

Samstag, 27. Dezember 2014

Weihnachtliches tangeln

Es begab sich aber zu der Zeit, dass der Weihnachtsbesuch abgesagt hatte und wir viiiieeeel Zeit zum relaxen hatten. Na und da dachte ich mir teste doch mal deine schönen neuen Prismacolor Farbstifte und was soll ich sagen, die sind super. Viiiiiiieeeeeelen dank dem Christkind und Geburtstagsengel. Die verwendeten Muster sind xmas-red, fescu und vache 1. Und weil ich so viel Spaß daran hatte habe ich noch eine kleine Schnecke getangelt. Allerdings sind es so viele Muster, die ich hier nun nicht alle aufzählen kann.

Liebe Grüße

Saskia

Dienstag, 23. Dezember 2014

Das kleine Gespenst als Big head doll

Nun ist auch mein letztes Weihnachts-geschenk fertig. Nach 14 Stunden war es vollbracht, mein kleines Gespenst. Die Anleitung stammt von Nicole Nitzsche.

Schöne Weihnachten und liebe Grüße

Saskia