Sonntag, 29. Mai 2016

Hugs & kisses

 
 
Hugs and kisses, so heißt das Muster von Wollhuhn das sich mein Mann für sein neues Paar Socken ausgesucht hat. Diese super schöne Färbung mit der ich es gestrickt habe heißt "Mann oh Mann" und kommt von Tausendschön. Ich liebe diese Färbungen, denn sie wildern meistens so wunderschön.
Liebe Grüße
Saskia

Donnerstag, 26. Mai 2016

Paradiesvögl im Anflug



Nachdem meine letzten Paradiesvögel zu meiner Mutter geflogen sind haben sich nun drei neue bei mir eingenistet. Die Vögel sind mit Baumwollgarn (115m/50g.) und Nadel 3mm gehäkelt. Die Anleitung ist von WollLolli.
Liebe Grüße
Saskia

Mittwoch, 18. Mai 2016

Mandala Madness geht weiter

Mein Mandala hat nun einen Durchmesser von 93 cm erreicht. Es folgen noch neun weitere Teile. Diese geniale Anleitung ist von Helen Shrimpton.
Liebe Grüße
Saskia

Donnerstag, 12. Mai 2016

Mandala Madness Part 7 & 8



Mein wöchentliches Großprojekt Mandala Madness ist erneut gewachsen. So sieht es nach Teil 7 und 8 aus. In Teil 8 gab es eine doch etwas schwierigere Reihe mit sehr langen Maschen und ich bin stolz, dass ich es geschafft habe.
Liebe Grüße
Saskia

Montag, 9. Mai 2016

Charlottes Rosenzöpfchen

Zwischendurch habe ich mal wieder ein Paar Socken gestrickt. Darf ich vorstellen? Charlotte von Tausendschön mit Omas Rosenzöpfchen von Hilda. Die Anleitung ist prima danke dafür.
Liebe Grüße
Saskia

Freitag, 6. Mai 2016

The Best one

Endlich habe ich das optimale Garn für den niedlichen Paradiesvogel gefunden. Gehäkelt wurde er mit Schulgarn (115m~50g.) und Nadel 3 mm. Der Vogel erreicht eine Größe von etwa 11,5 cm. Da ich von diesem Garn kein Weiß besitze habe ich für die Augen Catania Wolle genommen und einen Fadenring mit acht festen Maschen gehäkelt. Hier ist auch das Anbringen der Augenlider nicht mehr schwierig. Ich finde alles passt prima zusammen. Beim grünen Vogel habe ich die zweite Schwanzvariante, den Schwalbenschwanz ausprobiert, der mir optisch viel besser gefällt als der Sittichschwanz. Das wird auch sicherlich nicht der letzte gehäkelte Paradiesvogel bleiben.
Liebe Grüße
Saskia

Donnerstag, 5. Mai 2016

Paradiesvogel Nummer zwei im Anflug

So sieht er aus, Wollibirdy Nummer zwei. Dieses mal erreicht er eine Größe von 14 cm. Gehäkelt habe ich ihn mit Drops Paris (LL 75m ~50g.) und Nadel 3,5 mm. Hier hat der Trick zum Sitzen auf der Sitzstange gut funktioniert. 
Liebe Grüße
Saskia