Mittwoch, 30. Mai 2012

Caruso sucht einen geeigneten Job

Da sitzt er nun ratlos auf dem Rasen herum und überlegt welchen beruflichen Werdegang er einschlagen möchte. Ich schlug Caruso vor, verschiedene Praktika zu machen um heraus zu finden welcher Beruf am Besten zu ihm passt. Als erstes versuchte er sich als Rutschenwärter. Das Warten und Säubern der Rutsche bereitete Caruso große Freude, aber es war doch, mit 1,9 kg Lebensgewicht, sehr mühsam für ihn die Treppe hoch zu klettern. Dann probierte er den Beruf des Schauklers aus. Kinderschaukeln zu bewegen gefiel ihm viel besser, aber wenn man sich nicht gescheit festhalten kann ist es doch eher gefährlich. Caruso bekam einen Tipp, dass er doch bei seinen Qualitäten ein prima Apfelbaumgärtner sein könnte.

Aber ihr ahnt es schon, beim Wasser holen zum Gießen verschluckte sich Caruso sehr oft und so war auch dieses kein Job für ihn. Caruso wollte gerne einen Beruf bei dem man eine wichtige Aufgabe erfüllt, viel erlebt und mit Menschen oder anderen Lebewesen zu tun hat. Da hatte ich die richtige Idee und schlug ihm vor doch Türstopper zu werden. Bei diesem Beruf hat man eine wichtige Aufgabe: Gebäude erhalten. Man ist stets mitten im Geschehen und hat viel mit Menschen und anderen Hausbewohnern zu tun. So war es entschieden. Caruso wurde Türstopper.

Die Anleitung für Caruso wird in den nächsten Tagen hier erhältlich sein. Die Gratisanleitung für die Krone von Mala Designs könnt ihr schon heute bekommen.

Liebe Grüße

Saskia

Kommentare:

  1. Sehr süß der Caruso. Ich finde auch, dass er als Türstopper klasse geeignet ist.
    Lg Ulla

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Saskia, Dein Caruso ist sooo klasse und die Geschichte dazu, einfach nur schön! Werde bei Mandy die Gratisanleitung bestellen. Herzlichen Dank für Deine Mühe!
    Liebe Grüße, Rosi

    AntwortenLöschen
  3. Is ja süß! Caruso auf Jobsuche! Total niedlich gemacht!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Saskia,
    der ist ja sowas von klasse geworden...werd Dir gleich mal ne Mail schreiben.
    Genial die Bilder alle :0). Und wo er alles wachen tut....klasse!!!
    Alles Liebe
    Babsie ♥

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Saskia, der Caruso ist total schön könntest du mir die Anleitung an silberpfeill@t-online.de schicken das wäre super lieb von dir
    Lg Heike

    AntwortenLöschen