Sonntag, 1. September 2013

Granny square african flower

Ja ich gebe es zu, diese Blume hat es mir wirklich angetan. Bereits vor einem Jahr habe ich daher diesen super Fußball aus Hexagons gemacht. Nun habe ich bei Elizza die Artikel zur Somalia Aktion gesehen und sie hat aus dem Hexagon der african flower ein Quadrat gemacht und da kam mir die Idee wie ich eine so tolle Decke anders verwenden kann als als  Bettüberwurf. Ich brauche eindeutig eine neue Abend Kuscheldecke. Doch leider habe ich noch nie Grannys gehäkelt. Frisch ans Werk war die Wolle rasch bestellt, denn Wollywood hatte die Merino superfein von Lana Grossa im Angebot. Ich hoffe ich habe nicht die falsche Wolle gewählt? Denn nun habe ich die ersten Grannys mit Nadel 5mm gehäkelt und es wellt sich etwas. Vielleicht kann mir ja jemand mit Granny Square Erfahrung ein paar Tipps geben. Muss ich die Grannys vor dem Zusammennähen noch spannen? Oder hätte ich eine dünnere Nadel nehmen sollen? Doch dieses habe ich getestet und ich hatte den Eindruck mit Nadel 3,5mm wellt es sich noch mehr.

Hilfeeeee, ich wäre euch wirklich sehr dankbar, wenn mir jemand unter die Arme greifen könnte.

Liebe Grüße

Saskia

Kommentare:

  1. Hallo liebe Saskia,
    das ist wirklich eine super tolle Idee. Ich habe meine Granny immer in 3,5 gehäkelt, das wellte sich etwas, aber nachdem zusammennähen und waschen, hatte sich das Wellen eigentlich erledigt.
    Eine richtigen Tipp kann ich leider nicht geben, SORRY!
    Bin aber auf deine Decke gespannt!
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Sieht schön aus, ich mag die Farben.

    Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, es freut mich wenn es dir gefällt.
      Liebe Gruesse
      Saskia

      Löschen
    2. Danke, es freut mich wenn es dir gefällt.
      Liebe Gruesse
      Saskia

      Löschen