Dienstag, 13. August 2013

Gartenwichtel Emil am Atlantik

I´m back. Dieses Jahr war ich nicht nur mit meiner Familie am Atlantik, sondern nach zwei Wochen war Emil, der hässliche Gartenwichtel von Mala-Designs dabei. Wir hatten einen super entspannten und herrlichen Urlaub. Da nächste Woche die Schule wieder los geht werde ich euch diese Woche zeigen, was meine Mädels und ich alles Kreative ausprobiert und gemacht haben. Doch heute gibt es ein paar Urlaubsimpressionen mit Emil.

Die Pupillen der Augen habe ich mit einem Magic Ring mit 4 Maschen und einer Kettmasche gehäkelt, was wie ich finde eine passende Alternative zu den Halbperlen, die ich nicht in der passenden Größe hatte und in Frankreich nicht zu bekommen waren, ist.

 

 

Letztes Wochenende waren wir dann nach 14 Stunden Autofahrt wieder zu Hause und Emil bekam seinen angestammten Platz.

Ich hoffe ihr hattet auch einen erholsamen Urlaub.

 

Liebe Grüße

Saskia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen