Donnerstag, 15. August 2013

Recycling Basteln mit Getränkedosen

Ihr könnt nicht nur aus PET Flaschen Blumen zaubern sondern auch aus Getränkedosen dekorative Dinge Gestalten. Wie zum Beispiel Teelichthalter, kleine Schälchen oder Fantasietiere. Zuerst entfernst du den oberen Teil der Dose komplett mit einer Zange. Den Rand solltest du mit einer Schere sauber nachschneiden um sich später nicht am Metall zu verletzten. Nun schneidest du die Seitenwände der Dose in Streifen. Für dieses Muster musste die Anzahl der Streifen durch vier teilbar sein. Dann wird geknickt und gebogen und schon hat man eine hübsche Schale die vorher eine Coladose war. Die rechte Schale wurde geflochten und war einst eine Fantadose. Und wenn man beides in einem machen will, sieht das so aus.   

Wenn ihr die Dose sozusagen auf Links wendet und die Dosenboden Außenseite verwendet bekommt ihr prima Teelichthalter. Allerdings solltet ihr hierfür eine 0,5l Dose verwenden, sonst ist die Aufhängung zu kurz und zu dicht über der Flamme. Auch der gemeine Dosenkäfer, einst war er eine Bierdose, eignet sich prima als Teelichthalter oder Bonbonablage oder für nichts. Diese Kategorie hat zwar nichts mit Fäden zu tun, ich finde sie dennoch gut und werde sicherlich immer mal wieder etwas neues herstellen.

Liebe Grüße

Saskia

Kommentare:

  1. Der gemeine Dosenkäfer......!! Hach, ist der toll! Ich muss mir erst das Grinsen vom Gesicht wischen.....
    Danke für die Inspiration!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Da hast du eine tolle Idee super umgesetzt.
    ( nur irgendwie hätte ich Angst mich wieder an so einer Dose zu schneiden...)
    Liebe Grüsse von Sylvia

    AntwortenLöschen