Sonntag, 9. Dezember 2012

Darf ich vorstellen?

Hurra, endlich ist es soweit, unser Nachwuchs ist da. Darf ich vorstellen? Yuko – eine kleine Perserdame, man könnte sie auch Struppi nennen. Kaum ist sie da erobert sie auch schon das gesamte Schloss.

 

Die erste Nacht war war recht entspannt bis Yuko um 5 Uhr spielen wollte. Also bin ich mit ihr 10 Minuten herumgetobt und habe dann noch bis 7 Uhr mit ihr auf dem Sofa gelegen bzw. geschlafen zumindest Yuko. Ein erhöhtes Plätzchen zu finden ist gar nicht so leicht, und nach einem mühsamen Aufstieg, ist es Zeit sich zu entspannen.

 

 

 

Liebe Grüße

Saskia

Kommentare:

  1. Die ist ja niedlich!!! Habe mich gerade verliebt!!!**herzchen**
    Eine schöne und spannende Woche mit der kleinen Maus wünsche ich dir!!!
    LG Cordula

    AntwortenLöschen
  2. Das ist aber ein besonderer Nachwuchs! Die kleine Knutschkugel möchte man doch am liebsten den ganzen Tag nur knuddeln! Total süß die Kleine!

    LG Bine

    AntwortenLöschen
  3. mein Gott, ist die süüüüüsssss...die würd ich auch gerne ma knuddeln;-)

    Grüßle,
    Gaby

    AntwortenLöschen
  4. das ist ja eine super süße Maus, wir bekommen unseren kleinen Schatz in 3 Wochen (Heilige Birma) und können es kaum noch erwarten. Ganz viel Freude mit Eurem Wollknäuel :-)

    AntwortenLöschen
  5. was für eine süsse Kleine... jeee. herz allerliebst...

    AntwortenLöschen