Sonntag, 23. Dezember 2012

Das war mein Handarbeitsjahr 2012

Noch eine Woche und das Jahr ist schon wieder vorbei. Für mich ein Grund einmal nachzudenken, was so handarbeitsmäßig alles gelaufen ist. Ich habe viel Neues gelernt, stricken eines großen Tuchs, wie man Socken swingt und Toe up strickt. Meine Kenntnisse im Handschuhe stricken habe ich aufgefrischt. Es gab sechs neue Gratisanleitungen von mir, die zahlreich verlangt wurden. Im Sommer habe ich meinen kleinen Dawanda Shop eröffnet und zwei Anleitungen geschrieben, die dritte verkäufliche Anleitung wird in den nächsten Tagen hoffentlich noch fertig. Im Herbst habe ich mich mit dem Häkeln von my boshi Mützen und Schals beschäftigt und einen Teil meines Kollegiums damit infiziert. Auch gab es ein Häkeltreffen (immer mittwochs) und ein Sockenstricktreffen (immer donnerstags). Beide Treffen werden im Januar zu einem Sträkeltreffen zusammen schmelzen, der immer Donnerstags ab 19:40 Uhr, bei mir stattfindet, die Teilnahme ist kostenlos. Neue Strick –oder Häkelinteressierte sind herzlich willkommen. Ich habe an insgesamt sechs Socken KAL´s mitgemacht und sieben Paar Babyschühchen bzw. Söckchen gestrickt. So entstanden insgesamt 26 Paar Socken für Erwachsene und 18 Amigurumis. Vor zwei Wochen haben wir noch Familienzuwachs bekommen, Yuko unser kleines Perserkatzenbaby. Ganz schön viel und meine To Do Liste wird irgendwie nie kürzer. Ich danke all meinen Lesern für ihre Kommentare, Hilfen und Anregungen und wünsche euch ein besinnliches Weihnachtsfest.

Liebe Grüße

Saskia

Kommentare:

  1. Liebe Saskia,
    Ein erfolgreiches Jahr hast du fast hinter dir! Gratuliere :)
    Ich wünsche dir und deiner Familie ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Saskia

    Uiuiui, da war aber viel los bei Dir (und das Büsi ist sooooo süss!). Ich mache jeweils zum Sylvester Jahresrückblick, mal schauen, was da alles zusammenkommt :-)
    Ich wünsche Dir ganz herzlich schöne Feiertage und ein tolles, neues Handarbeitsjahr!

    Liebe Grüsse vom Wullechneuel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, ja der Rückblick kam etwas früher, aber bei einem Katzenbaby und zwei noch Kindergartenkindern und einem Ehemann muss man die Zeitlücken nutzen ;0)
      Liebe Grüße
      Saskia

      Löschen