Mittwoch, 23. Januar 2013

Drei Federn von meinem Vogel

So, mein Tuch nimmt etwas mehr Gestalt an. Leider ist mir bei der zweiten Feder ein Fehler im Federkiel unterlaufen. Fünf Maschen sind anstatt links leider rechts gestrickt worden, aber das Ribbeln bei verkürzten Reihen finde ich etwas schwierig und beim Tragen fällt es eventuell nicht so auf, hoffe ich. Es gibt auch noch eine tolle Nachricht, denn ich habe von Monika und Angela die fehlende Wolle meines Grundgarn bekommen. Ein Rest hat sogar die passende Partie Nummer, vielen herzlichen Dank euch beiden.

Liebe Grüße

Saskia

Kommentare:

  1. Prachtig, die kleuren, dat borduren, kunst.
    Tineke
    bollies53.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke schön, es freut mich wenn es dir gefällt. Das STricken ist auch gar nicht so schwierig wie es aussieht.
      Liebe Grüße
      Saskia

      Löschen
  2. Wahrscheinlich sieht man den Fehler nicht...
    Das Tuch wird zu schön sein, als dass man guckt, ob d was falsch ist :)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  3. Der Fehler wurmt mich halt ein bißchen aber sehen wird man ihn kaum. Danke für das Lob es freut mich wenn es dir gefällt.
    Liebe Grüße
    Saskia

    AntwortenLöschen