Sonntag, 4. Mai 2014

Gehäkelte mini Amigurumi, Muffins

Da sprießen sie wie kleine Pilze aus dem Boden, die Mini Muffins, gehäkelt nach einer Anleitung aus dem Sonderheft Amigurumi Vol. 2 von Fantastische Häkelideen. Verwendet habe ich wie immer Catania Wolle von Schachenmayr, jedoch sind die kleinen Minis mit Häkelnadel 1,75mm gehäkelt worden. Dekoriert habe ich die kleinen Appetithappen mit Rocailles 2,6mm, die ich mit passendem Nähgarn aufgenäht habe. Bei den Perlen handelt es sich um einen Mix von transparenten Perlen. Dieses hat den Vorteil, dass man bei einer Packungsgröße von 20g. mehr als genug Perlen in unterschiedlichen Farben und Variationen erhält. Ich habe inklusive Perlen aufnähen ca. 45 Minuten für einen Muffin benötigt und sie eignen sich prima als kleine Aufmerksamkeit.

Liebe Grüße

Saskia

Kommentare: